Exklusive Hagaff-Hintergrundinformationen

Viele von euch haben sich bestimmt schon gefragt woher mein Künstlername „Hagaff“ kommt.
In diesem Artikel bekommt ihr, als meine Leser, Fans, Freunde und Wegbegleiter die ultimative Geschichte zur Entstehung dieses Namens und weitere Informationen zur Entstehung meiner Fotografie-Leidenschaft.

Bereits im Kindesalter war ich sehr fröhlich und habe meine Mitschüler oft zum Lachen gebracht (ja, diese Eigenschaft besitze ich immer noch). Deswegen wurde ich oft als lustiger Aff (Hochdeutsch: Affe) bezeichnet. In Kombination mit meinem Nachnamen Hagstotz, wurde dann im Laufe der Zeit aus der Zusammensetzung der beiden Wörter Hagaff.

Da ich gelernter Gärtner bin, die Natur also absolut bedeutsam für mich ist, war klar, dass ich in meinem Logo irgendein Natur-Element integrieren möchte. Nach längerer Überlegung, auch mit dem Hintergrund, dass meine berufliche Fachrichtung die Baumschule war, ist dann der Baum als Idee geboren und letztendlich mein aktuelles Logo entstanden.

Mein Großvater und Vater sind leidenschaftliche Hobby-Fotografen und so bin ich praktisch mit der Fotografie und den Themen drum herum groß geworden. Seit über 15 Jahren fotografiere ich jetzt schon, anfänglich noch mit einer Digicam und hauptsächlich Blumen als Motiv. In den letzten 2-3 Jahren bin ich dann mutiger und aktiver geworden und habe mir durch die sozialen Medien, durch Kontakte und durch Netzwerken einen Namen aufgebaut und versuche mir nun die Fotografie als zweites Standbein aufzubauen.

Mein Portfolio umfasst sowohl Natur- und Street-Fotografie als auch People oder Business. Meine Bilder könnt ihr euch sehr gerne hier auf der Seite, oben im Menüpunkt „Portfolio“ anschauen.

Ich freue mich natürlich sehr über eure Meinung zu meinen Bildern und meiner Arbeit und nehme gerne eure Ideen oder Anmerkungen an und auf.
Also schreibt mir jetzt einfach gerne eine E-Mail unter:  info@hagaff-fotografie.de

LG

Euer Hagaff

Business Shooting mal anders

„Gewöhnlich kann jeder“ – das dachte ich mir, als die Anfrage von Ben Schneider für ein Business Shooting bei mir einging. Nachdem wir schon zusammen sein Video für seine neue Homepage gedreht haben und er dabei diesen für mich wichtigen Satz gesagt hat (der mir bei dieser Shooting-Idee sehr geholfen hat): „…meine Vision war, dass ich eigentlich nur einen Laptop brauche und geografisch unabhängig arbeiten konnte…“. Zu diesem Statement passt keine typische, normale Büroumgebung in irgendeinem Gebäude, oder? Deshalb sind mir ab diesem Zeitpunkt alle kreativen und künstlerischen Gedanken, Ansätze sowie Einfälle zu diesem Thema durch den Kopf gegangen und es hat in mir gearbeitet. Als ich Ben von meiner Idee erzählte, war er sofort begeistert, hatte aber noch Zweifel in Bezug auf die Seriosität der Ergebnisse. Aber ein Versuch war es alle Mal wert. Jetzt mussten wir nur noch das Equipment, wie Schreibtisch, Stuhl, Globus, Bücher besorgen, einen Termin finden und das Gedachte umsetzen. Der Schreibtisch war schnell bei Ikea gekauft, der Bürostuhl kurzfristig ausgeliehen und die „Kleinigkeiten“ drum herum flott Zuhause zusammengesucht. Am Shootingtag konnte ich noch 2 fleißige Helfer akquirieren, die mich tatkräftig unterstützt haben. Schreibtisch aufbauen, Location herrichten und los ging es. Auf der Straße mussten wir natürlich schnell auf- und abbauen sowie den Verkehr beobachten, aber ohne den Gewissen Nervenkitzel wäre es ja auch langweilig, oder? Und wisst ihr was am Lustigsten an der ganzen Aktion war? Die Blicke, Fragen und Sprüche der Spaziergänger und Jogger.

Viel Spaß mit den Bildern und schreibt mir gerne eure Meinung oder Feedback dazu.
Infos zu Ben Schneider unter: http://benschneider.biz oder https://www.facebook.com/benschneider.biz

LG Hagaff-Fotografie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hallo Welt! Hallo Fans!

Willkommen auf meiner neuen umgebauten Homepage.

Gerade befindet sich diese noch im Aufbau und es wird viele tolle, neue Inhalte und Bilder geben – seid gespannt!

Wenn ihr oben im Menü auf „Portfolio“ klickt, findet ihr dort meine „allgemeinen“ Bilder, im Untermenü People dann alle Shootings mit tollen und außergewöhnlichen Menschen. Wenn ihr mehr über den Fotografen Hagaff wissen wollt, klickt ihr einfach auf „Über mich“. Gerne bin auch immer auf der Suche nach neuen Gesichtern und freue mich über jede Nachricht von euch!

Ich bin jetzt schon gespannt, wie die Homepage aussehen wird, wenn sie fertig ist, ich hoffe ihr auch! Lasst mir auch gerne ein Feedback als Kommentar da! 🙂

Bis dahin: immer gut Licht.

LG Hagaff-Fotografie